Datenschutzerklärung

 

Unsere Datenschutzgrundsätze

Wir, die Allgemeinpraxis Wiblingen , freuen uns über Ihr Interesse an unserer Praxis.
Wir möchten, dass Sie sich bei uns auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Daher ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, welche personenbezogenen Daten während Ihres Besuchs auf unserer Website und bei der Inanspruchnahme unserer Leistungen und Angebote erhoben werden und wie wir diese verwenden.

Der Verantwortliche hat für diese Website einen Datenschutzbeauftragten bestellt, dieser ist wie folgt zu erreichen:
Dr.med. Thomas Niedhammer
Dr. med. Christian Arnold
Pfullendorferstr.5
89079 Ulm
Telefon: 0731-44144
E-Mail: datenschutz@praxis-wiblingen.de

Die nachfolgenden Hinweise dienen dazu, Ihnen hierüber Auskunft zu geben und Sie auch zu informieren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Missbrauch schützen.

 

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Der Schutz ihrer personenbezogenen Daten ist für uns von größter Bedeutung. Die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt daher unter strenger Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die eine Identifikation Ihrer Person zulassen, z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse. Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, verarbeitet oder genutzt, sofern eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder Sie zuvor eingewilligt haben.

Die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten dient insbesondere für folgende Zwecke:

 

Kontaktaufnahme/Callback

Wir erheben und verwenden Ihre Angaben (wie z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, ggf. Telefonnummer) zur Beantwortung Ihrer Kontaktanfragen oder um Ihrem Rückrufwunsch zu entsprechen. Online-Bewerbungen: Wenn Sie sich online auf eines unserer Stellen-, Ausbildungsangebote oder Praktika bei uns bewerben, verwenden wir Ihre Angaben zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Sobald ihre Angaben nicht mehr erforderlich sind, werden Sie gelöscht und die uns übersandten Unterlagen zurückgesandt oder vernichtet.

 

Cookies und Web-Tracking

Für unseren Internetauftritt verwenden wir so genannte Session Cookies. Sie werden nach Ende ihres Besuches automatisch gelöscht und nicht gespeichert.
Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL).
Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Diese Informationen werden getrennt von personenbezogenen Daten verwendet und nicht mit diesen zusammengeführt; sie lassen daher keine Rückschlüsse auf personenbezogenen Daten zu.

Wir arbeiten nicht mit Werbepartnern zusammen.

 

Datensicherheit

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Datenverarbeitung und unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Unsere Beschäftigten sind selbstverständlich nach § 5 BDSG schriftlich auf das Datengeheimnis verpflichtet.

 

Auskunft

Wenn Sie Fragen zu der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Allgemeinpraxis Wiblingen haben, erteilen wir Ihnen gerne jederzeit unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Bitte senden Sie ihre Nachricht per E-Mail an datenschutz@praxis-wiblingen.de oder schriftlich an
Allgemeinpraxis Wiblingen
Pfullendorferstr.5
89079 Ulm

 

Änderungen

Von Zeit zu Zeit ist es erforderlich, den Inhalt der vorliegenden Hinweise zum Datenschutz anzupassen. Wir behalten uns daher vor, diese jederzeit zu ändern. Wir werden die geänderte Version der Datenschutzhinweise ebenfalls an dieser Stelle veröffentlichen.
Wenn Sie uns wieder besuchen, sollten Sie sich daher die Datenschutzhinweise erneut durchlesen.

Stand Mai 2018

Online-Terminvergabe

Sie2 können bei uns einen Termin bis zu 3 Wochen im Voraus über die Website vereinbaren.

eTermin buchen

Videosprechstunde

Wir bieten Ihnen ab sofort die Möglichkeit, sich mit uns über Internet mit Videobildübertragung in der Sprechstunde vorzustellen und beraten zu lassen. So müssen Sie beispielsweise für eine einfache Befundbesprechung, eine Beratung, eine Befundkontrolle oder für Wiederholungstermine nicht mehr in die Praxis kommen.

Mehr Informationen

Zum Seitenanfang