Aktuell Informationen zur Corona-Pandemie

Liebe Patientinnen und Patienten,

leiden Sie aktuell an einer Atemwegsinfektion mit z.B. Fieber, Husten, Geschmacksstörungen oder Erkältungssymptomen? Hatten Sie Kontakt mit einem Coronavirus-Erkrankten oder haben Sie eine andere Infektion?

Dann bitten wir Sie dringlich, zunächst nicht die Praxis aufzusuchen, sondern zuvor telefonischen Kontakt mit uns aufzunehmen. Die telefonische Vorinformation ist unerlässlich, um ausreichende Schutzmaßnahme für Sie, die anderen Patienten und auch die Praxis treffen zu können.

Ablaufschema

  1. Nach Terminvergabe durch unsere Mitarbeiter kommen Sie bitte pünktlich mit Maske zu dem vergebenen Termin in unsere Infektions-/Fiebersprechstunde
  2. Bitte nehmen Sie vor der Praxis -> „Eingang Infektionssprechstunde“ einen Warteplatz hinter dem abgetrennten Bereich ein. Sollten hier mehr als 4 Personen warten, so bitten wir Sie freundlich, sich kurz außerhalb des Gebäudes bis zu Ihrem Termin zu gedulden.
  3. Zur Untersuchung und zum weiteren Vorgehen nach Testung erhalten Sie von unseren Mitarbeiter nähere Informationen.
  4. Nach Testung rufen Sie bitte, so wie in der Infektionssprechstunde mitgeteilt, an und fragen nach dem Ergebnis.
  5. Wir bitten Sie um Rücksichtnahme und entschuldigen uns für eventuell entstehende zeitliche Verzögerungen.

Herzlichen Dank für Ihre Mitwirkung.

Ihre Allgemeinpraxis Wiblingen.

Online-Terminvergabe

Nach Pandemieende können Sie bei uns einen Termin bis zu 3 Wochen im Voraus über die Website vereinbaren.

eTermin buchen

Videosprechstunde

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich über Internet mit Videobildübertragung in der Sprechstunde vorzustellen und beraten zu lassen. So müssen Sie beispielsweise für eine einfache Befundbesprechung, eine Beratung, eine Befundkontrolle oder für Wiederholungstermine nicht mehr persönlich in die Praxis kommen.

Mehr Informationen

Zum Seitenanfang